2018.04.08 – Motorradweihe MacMountains – A

Motorradweihen üben immer einen speziellen Reiz aus und wenn sie dann auch noch den ersten Event in der neuen Saison darstellen, dann muss nur der Wettergott sein einsehen haben, damit daraus ein toller Anlass wird.

Alle aufgezählten Parameter haben beim 20. jährigen Event des Motorradcenter Oberland gepasst, sodass unzählige Biker dem Aufruf der MacMountains gefolgt sind und Ihre Motorräder frühzeitig aus dem Winterschlaf aufgeweckt haben.

Mit dem Segen von Pater Makaryus gings dann auf eine kleine Rundfahrt, die er dann auch noch als Soziusbeifahrer persönlich beaufsichtigte. Dem Wunsch von Pater Makaryus und den MacMountains nach einer unfallfreien Saison kann ich mich nur anschliessen.

Obwohl man ja sagt, das die erste Fahrt bezeichnend für die kommende Saison sein wird. Ich hoffe dies bewahrheitet sich nicht, den eine Biene hat sich bei der Hinfahrt unter meinen Eierschalenhelm verirrt und bei der Rundfahrt wollt eine Hummel wissen, ob Ihr Schädel dicker ist als meiner. Mal sehen was die Saison noch so alles bereit hält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.